Heustadel zum 4 Sternehotel Almrefugio Neumarkt i.d.OPf.

Projektbeschreibung allgemein
Alter Stadel mit Stall wird zum Landhotel der besonderen Art. Ein ehemaliger Heustadel mit Kuhstall verwandelte sich in ein 4 Sterne Hotel mit besonderer Atmosphäre. Vom Holzbau des Stadels wurde so viel wie möglich im Originalzustand sichtbar erhalten. Der alte Dachstuhl ist für die Gäste von innen zu erleben, mit Ausblick in die Landschaft.
Herzstück des Foyer ist der zentrale Block mit einer Theke im Stück aus einem Baumstamm.
Zeitzeugen im Haus: die Futtertröge in den Zimmern, der alte Heukran über dem Treppenhaus und alte Gusseisenteile als Griffe an Möbeln.
Bruchsteinmauern, gewachster Stahl und Altholz sorgen für die einzigartige Atmosphäre. Nostalgie und moderne Architektur und Innenarchitektur aus einem Guss, harmonisch vereint.

Beschreibung der Zusammenarbeit von Architekturbüro und Handwerksbetrieb(en)
Das historische Holzskelett wurde nur soweit nötig ausgebessert und statisch verstärkt. Durch Aufdachkonstruktion bleibt der alte Dachstuhl von innen zu erleben. Mit erfahrenen Handwerkern aus der Region, man teilt die hohen Qualitätsansprüche der Architekten, wurde die alte Bausubstanz des Stadels fachgerecht bewahrt und heraus geschält. In einem durchgehenden Dialog vom Entwurf bis zur Ausführung entwickelten die Planer mit den Handwerkern die Details.
Das homogene Gesamtbild für Architektur + Innenarchitektur aus einem Guss ergänzen die schreinermäßig gefertigten Möbeln, Betten und Türen.

Baubiologische Inhalte
Mit der Verwendung rein ökologischer Baustoffe für Architektur und Innenarchitektur hatte nachhaltiges Bauen oberste Priorität, ganz gemäß der Philosophie des „Almrefugio“. Das sichtbare Bruchsteinmauerwerk im Erdgeschoss wurde komplett von altem Putz freigelegt, gereinigt und verfestigt. Verputzte Flächen im Haus sind aus Kalkputz mit entsprechendem Anstrich.
Das Eiche Parkett im Foyer wurde aus alten Bahnschwellen gefertigt, wie alle Baumaterialien völlig frei von Schadstoffen. Im restlichen Haus läuft man auf Massivholzdielen aus Eiche.

Beteiligte Handwerksfirma 1
Zimmerei Blomenhofer
Sindlbacher Straße 3
D- 92367 Litzlohe
www.zimmerei-blomenhofer.de

Beteiligte Handwerksfirma 2
Schreinerei Karl Streb
Sollngriesbacher Str. 11
D- 92334 Berching
www.schreinerei-streb.de

Beteiligte Handwerksfirma 3
Trockenbau Denis
Hunnenweg 10
D- 92318 Neumarkt i.d.OPf. ,

Beteiligte Handwerksfirma 4
Küfner Hoch- und Tiefbau
Am Grünberg 6
92318 Neumarkt-Pölling
www.kuefnerbau.de