Ökologisches Designhaus in spektakulärer Natur

Mit Blick auf ein Vogelparadies bei Usedom plante Architekt Dipl.-Ing. Ingo Kern ein bemerkenswertes Wohnhaus. Auf einem schönen Grundstück in unverbauter Landschaft an der Peenemündung entstand ein moderner Holzbau in minimalistischer Formensprache. Das Niedrigenergiehaus wurde als vorelementierter Holzrahmenbau mit gesunden Baustoffen errichtet. Dämmung: Zellulose und Holzfaser Fassade: Lärche unbehandelt mit wechselnden Profilbreiten Innenraum: Installationsebene mit Verkleidung aus Naturgipsplatten, sichtbare Holzbalkendecke Fenster: Holz mit 3-fach Verglasung Haustechnik: Luftwärmepumpe, Fußbodenheizung, Holzofen, Durchlauferhitzer Besonderheit: leimfreie Holzplatten für eine luftdichte Gebäudehülle