Plusenergie-Bürogebäude

Das Plusenergie-Bürogebäude oh456 in Thalgau bietet Raum für unterschiedliche Unternehmen der Kreativwirtschaft. Dies spiegelt sich in der Gesamtkonzeption des Gebäudes wider. Hinlänglich Bekanntes wurde hinterfragt und neu gedacht: Das Ergebnis ist nicht nur ein außergewöhnlich nachhaltiges Gebäude sondern auch eine Vielzahl neuer Lösungen.
Der 3-geschoßige Holzriegelbau umhüllt einen massiven Kern aus Stampfbeton. Die diesen Kern dreiseitig umschließenden Büroetagen sind durch Zwischenwände flexibel unterteilbar.
Sämtliche Materialien sind in Ihrer ursprünglichen Form verwendet – in einem Wechselspiel von edlen und rauen, naturbelassenen Oberflächen in Kombination mit höchster Ausführungsqualität, oft an der Grenze des technisch Machbaren! 
Ausgeführt: 
Tischlerei Wallinger GmbH & Co. KG |St. Kolomann, Österreich, www.wallinger.co.at 
STS Fertigteile GmbH |Oberwang, Österreich, www.sts-fertigteile.at 
Bauunternehmen Doll GmbH & Co. KG |Seekirchen am Wallersee, Österreich, www.dollbau.at 
Appesbacher Zimmerei Holzbau GmbH |Abersee, Österreich, www.holzbauappesbacher.at 
Nöhmer Beton Kies GmbH |Weißenbach, Österreich, www.noehmer.at 
Ensueno Interior & Flooring |Plainsfeld, Österreich, www.ensueno.at 
Gaulhofer Industrie Holding GmbH |Übelach, www.gaulhofer.com 
BiosLehm Produkte Handel e.U. |Bromberg, Österreich, www.bioslehm.com 
Etherma Elektrowärme Verfahrenstechnik GmbH |Henndorf am Wallersee, Österreich, www.etherma.com