Hauptsache billig - Umweltfolgen des Baubooms

aus SpiegelONLINE vom 30. Mai 2018 10:58 Uhr

Hauptsache billig - Bauboom, Sparzwang und die Umwelt

Gut 2000 Jahre steht so manches Bauwerk aus römischem Beton schon. Moderne Gebäude halten da nicht mit. Gerade im Zuge des Baubooms drohen rasche Sanierungsfälle - mit Folgen auch für Umwelt und Klima.

Smart Home, Smart Living, Smart Building: SmartHome Initiative Deutschland - neuer Partner des BioBau-Portal.de Der SmartHome Initiative Deutschland e.V. ist ein Gewerke-übergreifender interdisziplinärer Bundesverband. Seine Aufgabe ist die...mehr »
Am Freitag, Samstag 8./9.6.2018 fand im Ballsaal in Rosenheim der IBN Kongress (Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit) zum Thema: "Visionen Realität werden lassen - Baubiologische Agenda 2025" statt. Fast 250 Baubiologen, Architekten,...mehr »
RIVA Fertighausbau ist derzeit der einzige Anbieter von schlüsselfertigen Holzfertighäusern in der Massivbauweise . Damit hat RIVA Fertighaus die Innovationen der Holzindustrie aufgenommen und ein spezielles Konzept für private und gewerbliche...mehr »
Expertenwissen nutzen und selbst Experte werden Expertentipps - Bio für den Bau - das BioBau-Portal.de - aus der "Mappe" Print in Ausgabe 05/18 Seite 65 und online hier Das BioBau-Portal nimmt eine Vermittlungsposition zwischen Auftraggebern und...mehr »
Die Vorträge/ Referate aus dem FOKUS. GESUND BAUEN von der Internationalen Handwerksmesse 2018 sind online. Ab sofort können Sie zu allen Themen der Vorträge 2018 die podcasts (Hören) und die ppts/pdfs (Lesen) herunterladen. Wie immer interessante...mehr »
BioBau-Portal.de blickt auf einen erfolgreichen FOKUS. GESUND BAUEN & LEBEN zurück. Im FOKUS. GESUND BAUEN & LEBEN war es quirlig wie immer und die Vortragenden im Forum und die Aussteller konnten sich - wie auch letztes Jahr - nicht über...mehr »

Seiten