Estrich EB 42

Werktrockenmörtel nach DIN 18557 sowie Estrich nach DIN EN 13813 und DIN 18560 für die manuelle und maschinelle Verarbeitung.

Mineralischer Estrichmörtel mit gutem Wasserrückhaltevermögen und guter Untergrundhaftung. Nach Erhärtung witterungs- und frostbeständig, diffusionsoffen, stoß- und kratzfest. Idealer Untergrund für nachfolgende Belagsarbeiten.

Dieses Produkt trägt folgende Gütesiegel: