Eurofins Indoor Air Comfort Gold

Es wird eine Identifizierung und eine individuelle Quantifizierung von so vielen  Stoffen wie möglich durchgeführt – zumindest für die Stoffe aus der deutschen NIK- Liste oder der französischen Liste der Substanzen mit einem CLI-Wert - jedoch nur  bei einer Luftkonzentration in der Prüfkammer von mehr als 5 μg/m³. Die Berechnung  aller anderen Stoffe ab 1 μg/m³ (soweit mö glich) erfolgt als Toluol-Äquivalent. Die  Ermittlung der Summe VOC (TVOC) erfolgt  durch Addition aller Einzelergebnisse  von mehr als 5 μg/m³ im Intervall von n-Hexan bis n-Hexadecan auf einer unpolaren  GC-Säule und andererseits durch Berechnung aller Einzelstoffe als Toluoläquivalent.  Sollten zwischen den beiden TVOC-Berechnungen Unterschiede bestehen, so wird  die höhere Konzentration verwendet, es werden jedoch beide Werte im Bericht  aufgeführt.  Die gemessenen Konzentrationen in der Prüfkammerluft werden auf den  europäischen Referenzraum umgerechnet.