VitonHaft

Lehmgrundierung mit hohem Tonanteil zur Putzgrundvorbehandlung für nahezu alle Untergründe, für die manuelle und maschinelle Verarbeitung.

Besitzt als Haftschlämme alle positiven Eigenschaften hinsichtlich baubiologischer und bauphysikalischer Anforderungen und ist damit eine wohngesunde Alternative zu gips- und zementhaltigen Produkten. Durch das Bindemittel Lehm ist diese Haftschlämme wasserdampfdurchlässig, kapillar leitfähig, wohnklimaregulierend und schadstoffabsorbierend. Die Haftschlämme dient zur Haftungsverbesserung und zur Regulierung der Saugfähigkeit der Putzuntergründe.